Falls Ihr Mailprogramm den Newsletter nicht richtig anzeigt, klicken Sie bitte hier.










Newsletter Sommersemester 2019


Sehr geehrte Frau Müller,
Wir freuen uns, Ihnen den aktuellen Newsletter für das Sommersemester 2019 präsentieren zu dürfen.

Ihr Team der UFL

Inhaltsverzeichnis
 
  1. Die UFL präsentiert ihren neuen Universitätsrat
  2. Neue Professur an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
  3. «Wissenschaftsgespräche Triesen» und Jugendwettbewerb mit Preisgeld
  4. «Im Brennpunkt»: Kann die Vorratsdatenspeicherung in den Zeiten der DSGVO noch gerechtfertigt werden?
  5. CAS «Klinisch-genomische Medizin & Einführung in das Genetic Counseling»
  6. Informationsabende zu den Studiengänge «Dr. scient. med.» und «Dr. iur.»
  7. Vortragsreihen «UFL-Podium Recht» und «Health and Life Sciences»
  8. Die UFL in den Sozialen Medien
  9. Studien- und Weiterbildungsangebot
  10. Veranstaltungskalender Sommersemster 2019




Die UFL präsentiert ihren neuen Universitätsrat

                                                                     
Dr. iur. Heinz Frommelt                                Prof. Dr. med. Thomas Heidegger                     Prof. Dr. med. Harald Renz
Der neue Universitätsrat der Privaten Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL) traf sich im Februar 2019 zu seiner ersten Sitzung. Der Universitätsrat wird vom Stiftungsrat gewählt und besteht aus bis zu fünf Mitgliedern. Die Mitglieder des Universitätsrates werden jeweils für eine Amtsdauer von vier Jahren gewählt. Mehr»




Neue Professur an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Per 1. März 2019 wurde PD Dr. Jens Eisfeld zum Professor für Zivilrecht an der UFL ernannt.
Prof. Eisfeld ist Dozent für Zivilrecht an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth (D). Er ist zudem in den Themen Rechtstheorie, -geschichte und -philosophie spezialisiert und lehrbeauftragt. Mehr»    
                                                                                                   





«Wissenschaftsgespräche Triesen» und Jugendwettbewerb 

Die Gemeinde Triesen und die Private Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL) haben 2019 die «Wissenschaftsgespräche Triesen» ins Leben gerufen. Ziel ist es, eine jährliche Plattform zur Informationsbeschaffung, kritischen Auseinandersetzung, zum Dialog und Diskussion über Wissenschaft, Forschung, Medien und Ethik anzubieten. Mehr»

Die «1. Wissenschaftsgespräche Triesen» finden zum Thema: «Genmanipulation am Menschen mit neuen Genscheren: Tabubruch oder neue Chance» am Samstag, 14. September 2019, im Gemeindesaal Triesen (Dröschistrasse 4, 9495 Triesen) statt. Einlass ist um 13.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Mehr»

Im Fokus der Wissenschaftsgespräche steht insbesondere auch die jüngere Generation, bei der wissenschaftliche Erkenntnisse, deren Auswirkungen und gesellschaftlichen Folgen einen direkten Einfluss auf ihr zukünftiges Leben haben. Begleitet werden daher die «Wissenschaftsgespräche Triesen» von einem dotierten Jugendwettbewerb, der jährlich die jungen Menschen in Liechtenstein einlädt, sich aktiv einzubringen und mitzudiskutieren.
Die Preisverleihung des Jugendwettbewerbs findet im Rahmen der  «1. Wissenschaftsgespräche Triesen» statt. Mehr»




CAS «Klinisch-genomische Medizin & Einführung in das Genetic Counseling»

Der Zertifikatskurs CAS «Klinisch-genomische Medizin & Einführung in das Genetic Counseling» startete am 27. Juni 2019 mit dem Modul A an der Privaten Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL). Das Modul B «Klinische Anwendung der genomischen Medizin» des Zertifikatskurses startet am 05. September 2019 an der UFL.

Die rasanten Fortschritte der molekularen Medizin beeinflussen immer mehr klinische Disziplinen und zwingen die Leistungserbringer, sich vermehrt mit diesen Themen auseinanderzusetzen. Im Zertifikatskurs werden in komprimierter Art und Weise die wichtigsten Grundlagen der genomischen und personalisierten Medizin durch ausgewiesene Experten vermittelt. Mehr»

Modul B «Klinische Anwendung der genomischen Medizin» und Modul C «Personalisierte Medizin und Public Health Genomics» können jeweils auch einzeln gebucht werden.




Informationsabende zu den Studiengängen «Dr. scient. med.» und «Dr. iur.»

Besuchen Sie unsere Informationsabende zum Studienbeginn im Herbst 2019:
Dr. scient. med., Donnerstag, 02. Mai 2019, 17.30 Uhr an der UFL Mehr»
Dr. iur., Mittwoch, 08. Mai 2019, 17.30 Uhr an der UFL Mehr»
 




«Im Brennpunkt»: Kann die Vorratsdatenspeicherung in den Zeiten der DSGVO noch gerechtfertigt werden?

Die Diskussion um die DSGVO verdrängte in der jüngeren Vergangenheit die Diskussion um ein weiteres wichtiges Thema: die Vorratsdatenspeicherung. Seit 2011 hat der Europäische Gerichtshof in den Sachen digital rights im Jahr 2014 und Tele 2 im Jahr 2016 klare Massstäbe gesetzt. Mehr»

Der Vortrag ist öffentlich und findet am Mittwoch, 10. April 2019 an der Privaten Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL), Dorfstrasse 24, 9495 Triesen statt und beginnt um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.




Vortragsreihen «Podium Recht» und «Health and Life Sciences»

Auch für das Wintersemester 2019/2020 stehen wieder interessante Vorträge im Rahmen unserer Vortragsreihen «Podium Recht» und «Health and Life Sciences» an. Die Veranstaltungen beider Vortragsreihen beginnen ab Wintersemester 2019/2020 jeweils neu um 18.30 Uhr.

Bitte merken Sie sich die neuen Termine für die Veranstaltungsreihe «Podium Recht» vor: 
Donnerstag: 14. November 2019
Donnerstag: 05. Dezember 2019
Donnerstag: 13. Februar 2020

Bitte halten Sie sich auch die Termine für die Veranstaltungsreihe «Health and Life Sciences» frei:
Donnerstag: 10. Oktober 2019
Donnerstag: 07. November 2019
Donnerstag: 12. Dezember 2019
Donnerstag: 16. Januar 2020

 




Die UFL in den Sozialen Medien

Auch in den Sozialen Medien ist die Private Universität im Fürstentum Liechtenstein (UFL) zu finden. Auf LinkedIn, XING und Twitter halten wir Sie regelmässig auf dem Laufenden. Veranstaltungshinweise, Aktuelles, Wissenswertes und Organisatorisches zu Studiengängen und Kursen. Folgen Sie uns und bleiben Sie informiert.
 
Die exklusive XING Gruppe der UFL

Wir verbinden Alumni der UFL mit den Menschen, die heute bei uns studieren, forschen und arbeiten. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich vorzustellen und sich mit Absolventen bzw. Studierenden zu verbinden. Sie können Ihre Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen. Die UFL Alumni Botschafter sowie das Team der UFL stehen Ihnen gerne persönlich für Anfragen zur Verfügung.

LinkedIn / XING Gruppe / Twitter






Studien- und Weiterbildungsangebote

CAS «Klinisch-genomische Medizin & Einführung in das Genetic Counseling»
Modul B Studienbeginn: 05. September 2019 
Modul C Studienbeginn: 17. Oktober 2019 
Mehr»

Berufsbegleitend zum Doktorat
• Doktoratsstudium Rechtswissenschaften mit Abschluss «Dr. iur.»
Studienbeginn: 17. Oktober 2019
Die Nachfrist Anmeldeschluss ist am 15. August 2019
Mehr»

• Doktoratsstudium Medizinische Wissenschaft mit Abschluss «Dr. scient. med.»
Studienbeginn: 05. Oktober 2019
Die Nachfrist Anmeldeschluss ist am 15. August 2019
Mehr»








Veranstaltungskalender

Im Brennpunkt
Veranstaltungsort:
Der Vortrag findet an der Private Universität im Fürstentum Liechtenstein (Dorfstrasse 24, 9495 Triesen) statt.
Mittwoch, 10. April 2019, 17.30 Uhr 
Dr. Marie-Louise Gächter, Dr. Phillip Mittelberger
«Kann die Vorratsdatenspeicherung in den Zeiten der DSGVO noch gerechtfertigt werden?» mehr»


Health and Life Sciences
Veranstaltungsort: Die Vorträge der Reihe finden jeweils um 19.30 Uhr in der Musikschule in Triesen statt.
Donnerstag, 11. April 2019
Prof. Dr. Horst Biedermann, St. Gallen
«Beschimpfen, Gerüchteverbreitung und Verunglimpfen im virtuellen Raum: Einstellungen gegenüber Cybermobbing bei Jugendlichen» mehr»


Donnerstag, 02. Mai 2019
Prof. Dr. Yildiz Yildiz, Vaduz
«Wie Darmkrebs verhindert werden kann: Erfolge der modernen Vorsorgekoloskopie» mehr
»

Dienstag, 28. Mai 2019 
Prof. Dr. Hans-Jörg Rheinberger, Berlin
«Gentechnische Veränderungen am Menschen: Vor welcher schönen neuen Welt stehen wir heute?» mehr»


Donnerstag, 27. Juni 2019
Dr. med. univ. Marc Risch, Triesenberg
«Von der Depression zum Tiefsinn - Ganzheitliches Gesundheitsverständnis aus psychiatrischer Sicht» mehr»


UFL-Podium Recht:
Veranstaltungsort: Die Vorträge der Reihe finden jeweils um 19.30 Uhr in der Musikschule in Triesen statt.
Donnerstag, 04. April 2019
Dr. Andreas Ermacora, Innsbruck
«Sportrecht im Alpenraum» mehr
»

Donnerstag, 09. Mai 2019
Univ.-Prof. Mag. Dr. Gert-Peter Reissner, Innsbruck
«Bergsport und Recht» mehr
»

Donnerstag, 13. Juni 2019
«Radsport und Recht»
Podiumsdiskussion / Diskussionsleitung:
Univ.-Prof. Mag. Dr. Alexander Schopper mehr
»

1. Wissenschaftsgespräche Triesen
Veranstaltungsort: Die Veranstaltung findet im Gemeindesaal Triesen (Dröschistrasse 4, 9495 Triesen) statt.
Samstag,14. September 2019, 13.30 Uhr
Programm zum «1. Wissenschaftsgespräche Triesen» mehr»










UFL Private Universität im
Fürstentum Liechtenstein
Dorfstrasse 24
FL - 9495 Triesen
Telefon +423 392 40 10
www.ufl.li, info@ufl.li



» Einstellungen ändern   » Newsletter abmelden   » Newsletter weiterleiten